Die verlassene Brauerei Bärenquell

Die verlassene Brauerei Bärenquell

Wie immer suche ich bei meinen urbex Erkundungen an verlassenen Orten nach “Zeitzeugen”, kleine Überbleibsel aus der Zeit, als der Ort noch in Betrieb und belebt war. Hier konnte ich ein Original-Bier-Etikett finden, was wie eine kleine Trophähe bei mir die Zeit und einen möglichen Abriß des Geländes überleben wird. Die Bärenquell-Brauerei war ein Betrieb des VEB Berliner Brauereien (später […]

Spuren von Fleisch

Spuren von Fleisch

Ein verlassener Schlachthof zum Gruseln Das Entdecken von Lost Places ist manchmal gruseliger, als erwartet – erst recht, wenn man nicht weiß, in was für einem verlassenen Ort man sich eigentlich befindet. Dieses ehemalige Industriegelände vom Zentralvieh- und Schlachthof im Prenzlauer Berg, nahe Friedrichshain habe ich durch Zufall im Vorbeigehen entdeckt und die Gelegenheit genutzt, da sie günstig erschien. Ein […]

Irgendwas mit verlassene Waggonhalle

Irgendwas mit verlassene Waggonhalle

Die Entdeckung von Lost Places erfordert oft gute Gelenkigkeit, manchmal Mut und Kraft. In den Fall dieser alten Waggonbauhalle vom ehemaligen Waggonbauwerk der Firma Bombardier war das Klettern über morsches Schrägdach in geduckter Haltung (gesehen zu werden ist nicht immer angebracht) ein Wagnis, denn der einzige Halt wäre das Glas zerbrochener Fensterscheiben gewesen….

Industrie aus anderer Zeit

Industrie aus anderer Zeit

Die alte Jutefabrik in Braunschweig ist ein Relikt, dass seit der Schließung bis heute ungenutzt bleibt. Die Mauerreste stehen auf einem für Bauunternehmen interessanten Gelände. Pläne zur Bebauung stehen an. In die einzig verbliebene Halle kommt man nicht. (update 2018: Dieses Stück Architektur aus früherer Zeit existiert leider nicht mehr.)