Das verlassene Kulturhaus “Disko-Theo”

Das verlassene Kulturhaus “Disko-Theo”

Hier feiern keine Bergarbeiter mehr. Auf der Bühne vom Ballsaal dieses verlassenen Kulturhauses der DDR steht “Theo’s Mini Disco”. Ob hier tatsächlich Theo die Musik gespielt hat, weiß ich nicht. Aber das verlassene Kulturhaus diente den Bergarbeitern der Region lange Jahre als Veranstaltungsort zum Feiern. In den 1950ger Jahren wurde an das vordere Kulturhaus dieser Ballsaal angebaut. Gern hätte ich […]

Der verlassene Gasthof mit rosa Ballsaal

Der verlassene Gasthof mit rosa Ballsaal

Dieser verlassene Ballsaal in einem ehemaligen Gasthof verfällt mitten in einer großen Stadt Das Leuchten der Farben bei Sonnenlicht in diesem verlassenen Ballsaal ist kaum zu beschreiben. Die Farbkombination rosa und gelb hat dabei eine tolle positive Ausstrahlung. Mich hätte interessiert, was für Leuchter hier mal hingen. Der verlassene Gasthof – einst als Hotel genutzt und eines der wenigen verbliebenen […]

Ein verlassener Gasthof mit Kanu

Ein verlassener Gasthof mit Kanu

Ein Kanu ist der letzte Gast in einem verlassenen Gasthof in Sachsen “Was macht denn das Kanu in diesem verlassenen Gasthof?”, frage ich mich, als ich ich den kleinen Saal trete. Der alte Gasthof liegt nicht an einem Fluss, sodass es als Fortbewegungsmittel hätte dienen können, wie es z.B im Spreewald üblich ist. Und mit einer Überschwemmung würde ich in […]

Der verlassene Gasthof Ballsaal “Kugellampen”

Der verlassene Gasthof Ballsaal “Kugellampen”

Dieser verlassene Gasthof mit eigenem Ballsaal ist nicht mehr zu retten. Die Tür zu diesem verlassenen Ballsaal im ehemaligen Gasthof ist nicht verschlossen, aber man kann sie auch nicht einfach so aufmachen. Die Türklinke fehlt. Das wußte ich und bin “bewaffnet”. Ich wußte auch, dass die hübschen mediterranen Engel an der Stuckdecke nicht aufgemalt sind, sondern dass es nur eine […]

Verlassener Ballsaal der 1000 Engel

Verlassener Ballsaal der 1000 Engel

Ein verlassenes Kulturhaus mit wunderschönem Ballsaal, den viele Engelsköpfe verzieren Warum heißt dieser verlassene Ballsaal eines ehemaligen Kulturhauses eigentlich “Ballsaal der 1000 Engel”, habe ich mich gefragt, bis ich selbst dort war. Zugegeben, 1000 Engel habe ich nicht gefunden, dafür aber die namensgebenden Stuck-Verzierungen. Und die sind wirklich traumhaft. An den Kapitellen der Emporen-Säulen sind Köpfe in die Stuckarbeit eingegliedert […]

Der verlassene Ballsaal “Indianer” im ehemaligen Hartmann’s Gasthof

Der verlassene Ballsaal “Indianer” im ehemaligen Hartmann’s Gasthof

Das Ende des verlassenen Ballsaal mit “Indianer-Deckenbemalung” im verlassenen Hartmann’s Gasthof in Sachsen Es ist absolut nichts Geschichtliches herauszufinden über den verlassenen Gasthof mit Ballsaal “Indianer” in Sachsen. Er muss aber schon vor 1907 erbaut worden sein, denn da gab es schon erste Lithografien vom Ort Bretnig-Hauswalde mit “Hartmann’s Gasthof”, so der original Name dieses Lost Place. Die Deckenbemalung im […]

Das verlassene Gasthaus “zur Lokalszene”

Das verlassene Gasthaus “zur Lokalszene”

Als ich dieses verlassene Gasthaus mit einem kleinen Ballsaal betrat, dachte ich zuerst, die ganzen getürmten Tisch- und Stuhl-Skelette auf der Bühne wären gemalt, quasi ein Bühnenbild. Erst auf den zweiten Blick erkenne ich, dass der Haufen weder Bühnenbild noch Kunst ist – wobei, man weiß es immer nicht so genau. Eigentlich hätte ich es sogar ganz cool gefunden, wenn […]

VEB Robotron und die verlassenen Wanderer-Werke

VEB Robotron und die verlassenen Wanderer-Werke

In den Wanderer-Werken wurden neben Fahrrädern auch Motorräder, Schreib- und Rechenmaschinen, Werkzeugmaschinen und mehr hergestellt. Als ich diese verlassene Industrie betrete, weiß ich noch nicht, was mich in den Wanderer-Werken und späterem VEB Robotron Bürotechnik erwartet bzw was dieser Lost Place noch zu bieten hat außer der gigantischen Maschinenhalle, auf die ich es abgesehen habe. Das erste Gebäude ist so […]

Der verlassene Ballsaal “Rosetten-Muster”

Der verlassene Ballsaal “Rosetten-Muster”

Manche Dörfer bestehen nur aus einer Straße. So kommt es mir zumindest manchmal vor. Das führt dann auch dazu, dass ich genauso schnell wieder aus dem Ort heraus gebraust bin, wie ich herein gefahren kam. Einfach, weil ich gar nicht mit dem plötzlichen Ortsende gerechnet habe, erst recht nicht mit dem unvermittelten Auftauchen des verlassenen Kulturhauses mit Ballsaal, das ich […]